7 Schlüssel Für Deine Persönlichkeitsentwicklung

personlichkeitsentwicklung-yt

Kennst Du es auch?

Du willst Dich permanent im Leben weiterentwicklen und eine starke Persönlichkeit sein. Aber irgendwas hindert Dich daran. Etwas was Dich stört und Du bist Dir nicht sicher wie Du den nächsten Schritt zu neuen Horizonten gehen sollst.

Ich denke jeder kennt dieses Problem. Auf der einen Seite wollen wir stark und eindrucksvoll sein. Die andere Seite hält uns aber zurück und wir wissen nicht so wirklich wie wir aus uns raus kommen sollen.

Dabei ist alles ein Prozess im Leben. Auch die Persönlichkeitsentwicklung. Man muss erst gewisse Höhen & auch Tiefen durchlebt haben, um daraus zu lernen und das gelernte dann im Alltag zu nutzen.

Findest Du auch, dass es wichtig ist zu erfahren

  • Wie mache ich mich zu einer starken Persönlichkeit?
  • Wie gehe ich mit Hindernissen, die auf meinem Weg auftreten, um?
  • Wie kann ich für eine Veränderung auf dieser Welt in meinem, aber auch im Leben anderer Menschen sorgen?
  • Was gibt es für Möglichkeiten täglich an mir zu arbeiten?

Und genau deswegen haben wir pünktlich zum Anfang des neuen Jahres ein sehr intensives Interview mit Sofia & Jose vom Hello World Kongress geführt.

Die beiden befinden sich gerade auf Open-End Weltreise und konnten dadurch bereits die ein oder andere erleben. Wie sie damit umgegangen sind und welche Entwicklung sie durchgemacht haben, sowie wertvolle Tipps für Dich erhältst Du im exklusiven interview mit den beiden:

 

Direkt zum Hello World Kongress ->

7 Säulen der Persönlichkeitsentwicklung


Ich weiß , ich weiß… Das Feld der Persönlichkeitsentwicklung ist noch viel größer. Trotzdem haben wir uns das Interview nochmal genau angeschaut und konnten diese 7 wichtigen Grundbausteine der Persönlichkeitsentwicklung für Dich extrahieren:

  • Sei offen gegenüber Neuem

Das ist wohl einer der wichtigsten Punkte, um eine starke Persönlichkeit zu werden. Die Aufgeschlossenheit gegenüber neuem und Menschen. Nur wer bereit ist neue Kulturen und deren Bräuche kennenzulernen, ja diese so zu nehmen wie sie nunmal sind.. Dann kann man sich Entwickeln und lernt jeden Tag etwas neues.

  • Übernehme Verantwortung

Mit diesem Thema haben es sehr viele Menschen schwer. Man neiget dazu alles auf andere abzuwälzen und zu sagen, dafür ist der und der zuständig. Du musst erkennen, dass Du in jeder Sekunde Deines Lebens selbst für alle Handlungen verantwortlich bist. Übernehme also wieder Eigenverantwortung, um weiter wachsen zu können.

  • Es ist ein Prozess

Denkst Du Rom wurde von heute auf morgen gebaut? Nein, natrülich nicht. Es war ein Prozess und genauso verhält es sich auch mit Deiner Persönlichkeit. Erwarte nicht zu viel und mache einen Schritt nach dem anderen. Man lernt nie aus, sagt der Volksmund doch so schön..

  • Gebe nicht zu schnell auf

Oh jaaaa.. Da könnte man sich glatt ertappt fühlen. Viele von uns haben zu wenig Ausdauer. Ein Satz der mir immer wieder hilft weiter zu machen:

Erfolg fängt dann an, wenn ich einmal öfters aufstehe, als mich das Leben hinwirft 😉

  • Fokussiere Dich auf Deine Ziele

Auch ein sehr schwieriges Thema.. Die meisten Menschen fokussieren sich immer nur auf Probleme. Was könnte passieren wenn?… Aber wie lange willst Du noch über Probleme nachdenken? Bringen diese Dich voran?

Fokussiere Dich lieber wieder auf Deine Ziele im Leben und bewältige Probleme erst dann wenn sie auftauchen.
Vorher muss Du Dir in den meisten Fällen keine Gedanken über Probleme machen.

  • Die bösen Fehler

Von klein auf haben wir es so gelernt. Du machst das falsch und das ist falsch und hier ist das nicht richtig und bla bla bla… Ganz ehrlich: Du bekommst im Leben immer nur das zurück was Du aussendest. Der Volksmund sagt so schön: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

Deswegen achte nicht auf Deine Fehler. Die machen wir sowieso und nur daduruch können wir lernen. Schau lieber was funktioniert und baue das dann weiter aus. Lerne aus Deinen Fehlern und mache es in Zukunft anders.

Nur wer zu seinen Fehlern steht kann stärker werden 🙂

  • Nichts steht still

Veränderung im Leben ist wichtig. wir müssen ausbrechen und neue Dinge erleben. Nur dann können wir neue Erfahrungen sammeln und diese in unserem Leben integrieren. Genauso wenig wie es etwas falsches gibt, gibt es auch keinen Stillstand.

Das Leben ist im ständigen Wandel. Sei Dir dessen bewusst und nutze dieses Wissen lieber. Versuche Deinen eigenen „Flow“ zu finden und lass Dich treiben. Der Kosmos weiß schon wie Du am schnellsten Lernen & Dich weiterentwickeln kannst. Habe Urvertrauen 🙂

dora-und-sergio

„Das Leben beginnt am Ende deiner Komfortzone“

 

 

Ich liebe solche Artikel

Informaiere mich wenn es wieder was neues bei euch gibt 😉

privacy Wir hassen Spam!

 

About The Author

Sergio

Sergio von Facchin ist Autor, Dauerreisender und liebt das freie Leben. Hier im Blog zeige ich Dir wo Du auf der Welt am besten behandelt wirst, legale Wege der Steueroptimierung, wie Du schnell ein Vermögen aufbaust und ein Leben in totaler Freiheit leben kannst. Hier findest Du mich auf Facebook ->

2 Comments

  • Claudia

    Reply Reply 4. Januar 2017

    Wow, super inspirierend und ihr macht Mut!
    Vielen vielen lieben herzlichen Dank.
    Ich bin zu 100% in Resonanz mit Euren Inhalten und den 7 Säulen!!!
    Daaaaaaankeeeeeee!!!!!!!!!!

  • Dagmar

    Reply Reply 4. Januar 2017

    Kann ich total bestätigen! Ich weiß noch, wie ich nach Monaten mit Rucksack unterwegs in meine Wohnung zurückkam und dachte „Ach du liebe Zeit, das gehört alles mir?! Uff!“ Ich hatte esn icht vermisst und nicht gebraucht. Mit Kindern ist es dann schön, ein Nest zu haben und Kontinutitä, aber die Kunst, nur das in seinem Leben verfügbar zu haben, was man wirklich braucht, ist sehr wichtig. Prima Gespräch.

Leave A Response

* Denotes Required Field