12 Strategien die Du sofort Anwenden kannst, sodass Du in unsicheren Zeiten profitierst, während andere verlieren

Wie Du Dich, Deine Familie & Dein Vermögen in Sicherheit bringst
✅ Wie wir trotz Negativzinsen 14,29% Rendite einfahren und dabei außerhalb des Mainstreams investieren
✅ Wie Du Dein Vermögen schützt und unangreifbar durch die Flaggentheorie wirst
✅ Ich zeige Dir einfache Wege legal Deine Steuerlast zu optimieren oder komplett steuerfrei zu werden
✅ Der einfachste Weg, wie wirklich jeder eine zweite Staatsbürgerschaft annehmen kann
Das und vieles mehr erfährst Du in unserem Grundlagenwerk über die Flaggentheorie!

Aktuell sitze ich auf der Insel Mabul im östlichen Teil von Borneo, die vor allem für ihre unglaubliche Unterwasserwelt bekannt ist.

Beim absolvieren meines Open Water Tauchscheines wurde ich in ein sehr interessantes Gespräch verwickelt. Es handelte von einer Steueroase mitten in Malaysia.

Da sich dieser Blog ja vorrangig mit Themen wie (Steuer)Freiheit beschäftigt musste ich hier natürlich direkt weiter nachbohren.

Frage an Dich:

Hast Du Dich schonmal gefragt warum AirAsia so günstige Flüge anbieten kann?

In wenigen Tagen wird es für uns von Tawau nach Kota Kinabalu weitergehen.

Wie wir dort hinkommen?

Nicht mit dem Bus oder Zug, nein mit dem Flugzeug für nur 15 Euro pro Person mit AirAsia. In weniger als einer Stunde sind wir dann der malaysischen Steueroase ganz nah.

Warum AirAsia ihre Flüge so günstig anbieten kann liegt vor allem daran, dass der Hauptsitz der Firma in genau dieser Steueroase liegt. Mit Sicherheit zahlt diese Fluggesellschaft jedes Jahr weniger Steuern als Du und das ganz legal.

Aber nicht nur AirAsia ist dort ansässig, sondern auch viele Ölkonzerne und andere internationale Firmen. Auch für Dich als Unternehmer könnte dieser Ort durchaus interessant sein.

Die Malaysische Steueroase

Aber ich will Dich nicht weiter auf die Folter spannen. Bei der Steueroase handelt es sich um das Bundesterritorium Labuan. Eine kleine Insel nur wenige Kilometer von der Steueroase Brunei entfernt.

Hier sind mittlerweile etliche asiatische und internationale Firmen und das hat seinen Grund. Seit 1990 hat Malaysia diese Insel zu Sonderwirtschaftszone erklärt und es gelten dort andere “Regeln”.

Seitdem wird versucht Labuan als Alternative zu Singapur und Hong Kong zu etablieren.

Die Vorteile:

  • strenges Bankgeheimnis und viele der bekanntesten Banken weltweit sind dort ansässig
  • es ist ziemlich einfach dort ein Bankkonto zu eröffnen
  • durch eine Firmengründung wird die Einwanderung in Malaysia vereinfacht
  • es sind viele Doppelbesteuerungsabkommen vorhanden (Deutschland nimmt Labuan bei Malaysia raus)
  • sehr schnelle Firmengründung
  • Für Handelsgesellschaften: Flat Tax von 3% oder einmalig circa 7.000 USD pro Jahr als Kopfsteuer
  • Wer keinen Handel treibt (Holding und Investment Firma) ist steuerfrei
  • gute Reputation

Nachteile:

  • Kein wirklicher Nachteil: Transaktionen müssen in anderen Währungen wie dem Ringitt abgerechnet werden und mit Ausländern (z.B. ausländischen Firmen, Einzelpersonen)
  • Für Handelsgesellschaften ist eine Buchhaltung bei der Flat Tax von 3% notwendig, bei der Kopfsteuer von 20.000 Ringgit sind keine geprüften Abschlüsse notwendig

Wie Du siehst kann sich eine Firma in Labuan durchaus lohnen. Machen wir ein Rechenbeispiel.

Machst Du in einem Jahr mit Deinem online Unternehmen 200.000 Euro Umsatz, so musst Du bei der 3% Variante 6.000 Euro Steuern im Jahr zahlen. Bei 25.000 Euro Umsatz nur 750 Euro.

Liegt Dein Umsatz über 234.000 Euro um Jahr, so kannst Du zu der Kopfsteuer von 20.000 MYR im Jahr wechseln. Du zahlst danach nie mehr als 20.000 MYR/Jahr an Steuern egal wie hoch Dein Umsatz ist.

Vielelicht kannst Du Dir jetzt vorstellen warum AirAsia ihren Hauptsitz gerade in dieser asiatischen Steueroase gewählt hat..

Kann Ich Denn So Einfach Eine Firma Dort Gründen?

Für Ausländer ist es ziemlich einfach eine Firma direkt auf Labuan zu gründen. Hierfür wird ein Direktor und ein Shareholder benötigt. Du als Ausländer kannst direkt beide Funktionen als eine Person übernehmen.

An Gebühren musst Du zwischen 750 Euro bis 1.000 Euro pro Jahr einkalkulieren. Zusätzlich dann noch die Buchhaltung wenn Du die Flat Tax Variante bevorzugst.

Du kannst jedes Jahr zwischen den 2 Optionen ganz einfach wechseln, je nachdem welchen Umsatz Du erwartest.

Bekomme Ich Leicht Ein Firmenkonto?

Auch das macht diesen Standort wirklich zu einer guten Option. Viele Offshore Firmen haben es schwer mit der Konteneröffnung.

In Singapur und Hong Kong wird es immer schwieriger ein Konto zu bekommen. Nicht so in Labuan! Hier kannst Du direkt auf der Insel bei bekannten Banken ein Konto für Deine Firma eröffnen.

Bei Euro SEPA Konten wird es hier ggf. schon schwieriger aber mit dem ein oder anderem FinTech-Anbieter kannst Du Glück haben.

Weiterhin gilt in Malaysia das Common Law, da es zum Commonwealth gehört und Dir somit ein sehr sicheres Rechtssystem bietet.

Ganz anders in dem Nachbarstaat und der Steueroase Brunei. Hier gilt neben dem Common Law auch die Scharia.

Weitere Vorteile dieses Standorts: Es gibt keine Umsatzsteuer und Ein- oder Ausfuhrgebühren. Somit entfällt die 6% GST (Malaysische MwSt) in Labuan.

Natürlich gibt es noch viel mehr Alternativen und gerne können wir Dich mit unserem Netzwerk dabei beraten. Labuan ist eine von zahlreichen Steueroasen die es sich lohnt anzuschauen. Da wir aber gerade vor Ort sind wollte ich Dir diese nicht entgehen lassen 🙂

Zum Beispiel kann man seit neustem in Rumänien mikro Unternehmen gründen die auf einen Umsatz bis 500.000 Euro nur 3 % Steuern zahlen müssen. Wie Du siehst gibt es sogar in Europa solche Möglichkeiten 🙂

In einem späteren Artikel werde ich Dir die Vorteile vom Malaysischen Einwanderungsprogramm vorstellen.


Sergio
Sergio

Sergio von Facchin ist Autor, Dauerreisender und liebt das freie Leben. Hier im Blog zeige ich Dir wo Du auf der Welt am besten behandelt wirst, legale Wege der Steueroptimierung, wie Du schnell ein Vermögen aufbaust und ein Leben in totaler Freiheit leben kannst. Dafür reise ich jährlich in die verschiedensten Länder und berichte über die jeweiligen Gegebenheiten, damit Du diese direkt in Dein Leben integrieren kannst. Gerne helfe ich Dir auch direkt bei Deiner Situation weiter. Mehr Informationen zu meiner Beratung ->

Leave a Reply

Your email address will not be published.