In meinem neuen Video stelle ich Dir 13 Erkenntnisse vor, welche ich von meinem Weg zur ersten Million unter 30 Jahren extrahiert habe. 

Welche Aspekte sind wichtig um langfristig Vermögen aufzubauen? Manche helfen Dir auf direktem Wege Vermögen aufzubauen, andere unterstützen Dich indirekt

Fakten zu mir:

  • Alter: Ich bin 29 Jahre alt
  • Zeitfenster? Anfang 2016 ausgewandert, Ende 2016 eigenes Business gestartet. Seit 2015 in Bitcoin investiert
  • Startkapitel? Knapp 5.000 Euro, kleiner Silberschatz und Investments in Bitcoin seit 2015. Kein Erbe oder Lottogewinn.
  • Vermögensstruktur? Bisher keine Immobilien, nur hoch- und mittelliquide Vermögenswerte.

Erkenntnis #1: 
Ein paar Jahre Vollgas und zurückhaltend leben

Es ist extrem wichtig, dass Du ein paar Jahre richtig durchpowerst, um Dein Unternehmen und den eigenen Traum zu verwirklichen! Schrecke nicht davor zurück gegen den Strom zu schwimmen und Dich mit Menschen zu umgeben, welche Dich inspirieren und Dein Vorbild sind. 

Lebe in der Anfangszeit extrem sparsam, versuche jeden Cent zusammenzuhalten! Alles was Du sparen kannst, wird für Investments und den Aufbau Deines Vermögens verwendet.

Erkenntnis #2: 
Habe einen Partner der noch sparsamer ist als Du

Du bist nicht alleine? Sorge dafür, dass Dein Partner möglichst noch sparsamer ist als Du und auch versucht jeden Cent zusammenzuhalten. Die ersten Jahre mögen sehr schwerfallen beim Vermögensaufbau, aber es rentiert sich gemeinsam an der Vision der finanziellen Freiheit zu arbeiten.

Erkenntnis #3: 
Frage Dich immer welchen Mehrwert Du bietest und vollbringe außerordentliche Leistungen, welche außerordentlich belohnt werden

Versuche Dir klarzumachen welche Probleme Du für Dein Umfeld und Klienten lösen kannst. Je schwieriger die Probleme sind welche Du lösen kannst, umso höher wird die Belohnung bzw. der Verdienst ausfallen. 

Erkenntnis #4:
Arbeit macht in den seltensten Fällen reich - Investieren ist der Schlüssel

Arbeit bedeutet in den meisten Fällen der Tausch von Zeit gegen Geld. Dies macht in den wenigsten Fällen wirklich reich. 

Investiere in: 

  • Dich 
  • Dein Unternehmen
  • den Aufbau Deines Vermögens
  • die Erschaffung von Assets welche für Dich arbeiten (passives Einkommen)
  • Ideen welche nicht Mainstream sind
  • Trends der Zukunft

Erkenntnis #5: 
Fehler eingestehen und Verluste realisieren / akzeptieren

Habe keine Angst Fehler zu machen und diese auch einzugestehen. Niemand liegt zu 100% richtig, jeder Mensch macht Fehler! 

Strukturiere Dein Portfolio so, dass Du Fehlentscheidungen verkraften kannst und es nicht Deine Existenz kostet. 

Schrecke nicht davor zurück auch einmal Verluste zu realisieren und das verbleibende Kapital umzuschichten. Werfe niemals gutes Geld dem schlechten hinterher!

Erkenntnis #6: 
Gier frisst Hirn

Wenn ein Investment extrem gut läuft und durch die Decke geht, dann solltest Du Ruhe walten lassen, Ratios (Verhältnisse) analysieren und versuchen eine Entscheidung ohne Emotionen zu treffen. 

Werde nicht gierig und setze alles auf eine Karte, das geht in dem meisten Fällen schief.

Erkenntnis #7: 
Negative Menschen aussortieren

Verbanne Menschen aus Deinem Leben, welche nicht an Dich glauben und Dich runterziehen wollen. Umgebe Dich mit Menschen die Dich inspirieren und Dich auf Deinem Weg begleiten. 

Erkenntnis #8: 
Steuern reduzieren

Die schnellste Möglichkeit ein Vermögen aufzubauen hast Du wenn Du Deine Steuerlast legal senken kannst. Lasse Dich von uns beraten, um Deinen Lebensmittelpunkt in ein Steuerparadies zu verlegen. 

Erkenntnis #9: 
Das Finanzsystem verstehen und intelligent vorsorgen

Studiere das Finanzsystem und verstehe was Papiergeld wirklich ist und warum Du damit langfristig nur sehr schwer Vermögen aufbauen kannst. Falle nicht auf staatliche Schneeballsysteme rein und versuche Dich diesen so weit wie möglich zu entziehen.

Erkenntnis #10: 
Nicht darauf hoffen das Dir der Reichtum geschenkt wird (Erbe oder Lotteriegewinn)

Hoffe nicht darauf, dass Du durch irgendeinen Zufall reich wirst, also zum Beispiel durch ein Erbe oder wegen einem Lottogewinn. Arbeite immer hart an Deinen Träumen, gehe Deinen Weg und erschaffe Dir Dein Vermögen selber. 

Erkenntnis #11: 
Erschaffe Assets, die für Dich 24/7 arbeiten

Fokussiere Dich darauf nicht mehr Zeit gegen Geld zu tauschen, sondern wie Du jeden Tag ein neues Asset erschaffen kannst, welches ab sofort für Dich 24/7 arbeitet. 

Dies können digitale Produkte sein, die Digitalisierung Deines Verkaufsprozesses, Videos, Webseiten mit Funnel oder auch Investments wie Masternodes und Staking von Kryptowährungen. 

Erkenntnis #12: 
Netzwerk ist alles

Netzwerken ist mit das wichtigste im Business und für die Erschaffung eines freien Lebens. Baue so viele Kontakte auf wie nur möglich und pflege diese!

Vergessene Erkenntnis #13: 
Risiken eingehen und Wege gehen die Masse nicht geht

Habe keine Angst einen Weg außerhalb der Norm zu gehen. Halte immer Ausschau nach Trends der Zukunft und welche ein enormes Wachstumspotenzial haben. 

Versuche zu erahnen wie sich die Welt die nächsten 10 Jahre verändern wird und welche Technologien und Sektoren immer gebraucht werden oder weiter wachsen können. 

Vertraue nicht dem Bankberater oder Versicherungsheini, nehme nicht an staatlichen Schneeballsystemen teil. 


Persönliche Beratung mit Sergios Team vereinbaren

Vereinbare noch heute ein unverbindliches Gespräch mit uns:


Folge uns:

Ähnliche Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Über

Sergio von Facchin

2016 bin ich aus Deutschland ausgewandert und seitdem lebe ich einen internationalen Lebensstil als Perpetual Traveler und nach den Grundsätzen der Flaggentheorie. Für Dich als Leser besuche & untersuche ich die besten Länder der Welt zum LebenGeschäfte machenzur Vermögenssicherung & für Investments.


Bist Du bereit Deinen Vermögensschutz
auf das nächste Level zu heben?

Schaue Dir unseren Vortrag zur 3 Eckpfeiler I-S-I Methode an:

>