Number26 (N26)-Erfahrungen – Kostenlos Geld abheben im Ausland

0  Kommentare

Sehr häufig bekommen wir diese Frage gestellt:

Wie hebt Ihr eigentlich im Ausland immer Euer Geld ab und welches Konto ist das beste, um dieses kostengünstig zu tun?

In Vergangenheit haben viele digitale Nomaden und Weltreisende gerne das DKB-Konto genutzt. Dieses eignet sich immer noch für das Vorhaben, im Ausland kostenlos Geld abzuheben, aber es muss jeden Monat eine gewisse Summe an Geld über dieses Konto fließen. Gerade dieser Umstand macht es für viele wieder unattraktiv…

Wir nutzen für uns eine Alternative, mit der wir komplett zufrieden sind. Es handelt sich dabei um das N26-Konto (Number26). Durch N26 Black ist es uns möglich, überall auf der Welt kostenlos Geld abzuheben. Wir erhalten zusätzlich auch noch weitere Vorteile wie eine Reiseversicherung.

Die Mitgliedschaft kostet lediglich 5,90 Euro im Monat. Damit erhält man alle Vorteile des Kontos & auch die Möglichkeit, kostenlos im Ausland Geld abzuheben. Eine genaue Übersicht zu N26 Black findest Du hier >>

Im Video verrate ich Dir mehr Details und zusätzlich, welchen großen Fehler die meisten bei einer Auslandsbargeldabhebung begehen.

Die Alternative zu N26

Als Auslandsdeutscher bietet sich neben N26 noch eine weitere Bank als Alternative an, mit der Du kostenlos Bargeld im Ausland abheben kannst. Es handelt sich dabei um die DKB!

Du musst hier nur sicher gehen, dass jeden Monat wenigsten 700 Euro auf das DKB-Konto fließen. Hierbei gibt es auch einen grandiosen Trick. Du zahlst Dir einfach selbst von anderen Konten per Daueraufträgen jeden Monat 700 Euro auf das Konto und kannst diese danach auch wieder zum anderen Konto zurück transferieren. So erfüllst Du die Anforderungen der DKB.

Ob Du nun bei der DKB ein Konto eröffnest oder N26 Black nutzt, ist Dir überlassen. Wir von GoodbyeMatrix können Dir beide empfehlen.

Wenn du nun Interesse an der Eröffnung eines Kontos im Ausland hast, kannst du dich jetzt kostenfrei zu unserem Webinar anmelden und beste Tipps zum Auslandskonto eröffnen erhalten!

Dort zeige ich Dir auch wichtige Indikatoren und Kennzahlen auf, was eine starke/solvente Bank und/oder Standort auszeichnet! 

Zusätzlich erfährst du, welche Standorte aktuell zu den Top 5 für Auslandskonten zählen. Hier geht's zur Anmeldung >>

Du willst ein Konto remote im Ausland eröffnen?

Wenn Du direkt in die Umsetzung gehen möchtest und Dein erstes Auslandskonto eröffnen willst, dann ist Georgien eine sehr spannende Möglichkeit für Dich.

Fülle einfach dieses Formular aus und wir senden Dir alle Informationen zu, damit Du Dein Konto in Georgien remote eröffnen kannst.

Ansonsten ist das Thema Konten im Ausland immer wieder Thema im GoodbyeMatrix Club. Werde gerne Mitglied und erfahre mehr Informationen zum Club hier >>


Folge uns:


Unsere wichtigsten Angebote im Überblick

Persönliche Beratung
mit Sergio von Facchin

Vereinbare noch heute ein unverbindliches Gespräch mit uns:

Insiderwissen für Cyber Souveräne
und globale Strategen

Insiderwissen & neuste Trends der Flaggentheorie im GBM Club:

US LLC Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine US Firma

Kanada LLP Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine Firma in Kanada

Staatsbürgerschaft kaufen

Kaufe Dir einen Karibikpass oder andere Pässe mit uns

Investments

Hier findest Du einen Überblick der Investments, welche wir Dir anbieten

Internationale Krankenversicherung

Sichere Dich und Deine Familie bei Auswanderung weltweit ab

Georgien Bankkonto remote eröffnen

Eröffne remote ein Bankkonto in Georgien mit unserer Hilfe

Neuste Beiträge

Kauf einer Staatsbürgerschaft in der Karibik – diese Gesundheitsanforderungen stellen die 5 Staaten

Kauf einer Staatsbürgerschaft in der Karibik – diese Gesundheitsanforderungen stellen die 5 Staaten

Neue territoriale Steuerregeln in Thailand 2024 – wird bald auch Welteinkommen besteuert?

Neue territoriale Steuerregeln in Thailand 2024 – wird bald auch Welteinkommen besteuert?

St. Lucia tritt Abkommen bei & verdoppelt die Kosten für das CBI-Programm

St. Lucia tritt Abkommen bei & verdoppelt die Kosten für das CBI-Programm

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

>