Steuerfrei mit einer US LLC? Wie Du diese selber gründen kannst

0  Kommentare

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich für die Gründung einer US LLC interessierst! Wir von GoodbyeMatrix helfen wir Dir sehr gerne weiter Deine US LLC mit uns zusammen zu gründen.

In diesem Artikel möchten wir Dir alles wichtige zu der US LLC verraten und Dir auch aufzeigen wie Du noch heute mit der Gründung starten kannst!

Eine US LLC zu gründen erfordert etwas an Expertise. Du kannst einiges falsch machen und in Fettnäpfchen treten. Wenn Du eine LLC professionell gründen lassen möchtest, dann bieten wir Dir unseren Gründungsservice samt Mitgliederbereich Zugang an. Alle Informationen dazu findest Du hier

Steuerpardies USA?

Viele verbinden die USA nicht mit einer Steueroase. Man kann aber zurecht behaupten, dass die USA das größte Steuerparadies der Welt ist.

Für Inländer, Green Card Besitzer bzw. Steuerpflichtige in den USA ist dies nicht zutreffend, für Ausländer welche nicht in den USA steuerpflichtig sind wird dies aber unter gewissen Umständen mit einer US LLC zur Realität.

In den Vereinigten Staaten gibt es nämlich eine sehr spezielle Firmenform, welche keine Besteuerung auf Firmenebene hat. Es handelt sich dabei um eine US LLC. Diese reicht die Gewinne zu den Mitgliedern durch (pass through). Bei einer US LLC werden die Gesellschafter Mitglieder genannt, der Geschäftsführer Manager.

Das Mitglied muss dann seine Einnahmen als persönliches Einkommen im Wohnsitzland versteuern. Auf Gesellschaftsebene findet keine Besteuerung statt, somit gibt es keine Körperschaftsteuer.

Ist der Gesellschafter aber nicht steuerpflichtig (z.B. als richtig strukturierter PT), lebt in einem passenden Land mit territorialer Besteuerung oder in einem mit gar keiner Einkommensteuer, dann ist das Einkommen ggf. komplett steuerfrei.

Natürlich muss man auf gewisse Dinge achten und es nicht ganz so einfach wie es hier in zwei Sätzen geschrieben wurde. Dennoch ist dieses Konzept grob zutreffend.

Vergleichbar ist es mit der kanadischen LLP. Diese können wir für Dich in British Columbia gründen.

Wie das Konzept der US LLC genau funktioniert erfährst Du in unserem ausführlichen Video:

Was sind die Vorteile einer US LLC?

Eine US LLC vereint viele Vorteile für Dich als Unternehmer. Einige schrecken allerdings beim Gedanke daran in den USA eine Firma zu gründen zurück.

Dies mag vor allem daran liegen, dass die USA immer weltweit ihre Interessen durchsetzt. Natürlich auch bei der Steuereintreibung. Genau bei diesem Punkt machen sich viele Sorgen oder sie vertrauen den USA generell nicht.

Und ja, man sollte nicht mit den USA spaßen, dort versuchen Steuern zu hinterziehen oder blauäugig irgendwas machen.

Richtig strukturiert ist aber der Standort USA mit wenig Risiken verbunden und eröffnet einem sehr viele Vorteile. Diese sind:

  • Bei LLCs mit nur einem Mitglied (singe member bzw. SMLLC) werden (in den meisten Fällen) keine separaten Steuern gegenüber der LLC erhoben, sondern alle Gewinne (aber auch Verluste) gehen auf die persönliche Steuerpflicht des Mitglieds über.
  • Lebt das Mitglied nun außerhalb der USA, entweder in einem Land mit 0%, einem territorialen Steuersystem oder ist gar ohne festen Steuerwohnsitz unterwegs und löst keinen “Nexus” in den USA aus, fallen Steuern nur im Wohnsitzland des Mitglieds bzw. gar nicht an.
  • Geringe Gründungs- und laufende Kosten
  • Reputable Abrechnungsadresse für Geschäftskunden in Hochsteuerländern - Rechnungen werden anerkannt
  • Geringes Risiko verklagt oder abgemahnt zu werden
  • Das Konstrukt LCC ist keine “Gesetzeslücke” sondern absichtlich eine (für die lokale Bevölkerung) geschaffene Steuervereinfachung.
  • Anbindung an Stripe & Paypal ist mit einer US LLC ohne Probleme möglich.
  • Privat- & Geschäftskonten in den USA mit Anreise ohne Probleme, auch verschiedene Fintech Lösungen in Europa vorhanden
  • Erhöhte Pfändungssicherheit, da sich Dritte ungern mit den USA anlegen.
  • Keine Substanzanforderungen - Stichwort Economic Substance
  • Paper Reduction Act reduziert Bürokratie
  • EÜR reicht aus, SMLLCs werden in der Regel nicht geprüft

Generelles zu der US LLC

Eine LLC, welche nur einer Person bzw. Mitglied gehört wird als single member LLC bzw. SMLLC bezeichnet. Diese wird in den USA als disregarded entety eingestuft und die Einnahmen dieser Firma werden dadurch an das Mitglied durchgereicht (pass through). Dieses Mitglied muss dann seine Einnahmen am Ort seines Steuerwohnsitzes mit der Einkommensteuer versteuern!

LLC steht für “Limited Liability Company”, also vergleichbar mit einer deutschen GmbH “Gesellschaft mit beschränkter Haftung”. Somit bietet Dir Deine LLC volle Haftungsbeschränkung, es ist aber eine Personengesellschaft!

Wie weiter oben bereits beschrieben hat eine LLC Mitglieder und nicht Gesellschafter. Der Geschäftsführer wird als Manager bezeichnet und das Mitglied kann zugleich auch Manager sein, sodass eine US LLC von nur einer einzigen Person gegründet werden kann.

Durch ein “Operating Agreement” kannst Du das Innenverhätnis Deiner US LLC festlegen, was aber bei nur einem Mitglied nicht zwingend erforderlich ist. Durch dieses Agreement werden alle wichtigen Dinge des internen Verhältnisses der LLC wie prozentuale Gewinnverteilung unter den Mitgliedern, etc. festgelegt.

Sie eignet sich daher perfekt für alle ortsunabhängigen Unternehmer wie z.B. digitale Nomaden. Durch die USA hast Du eine sehr reputable Firma welche weltweites Ansehen als Weltmacht genießt und ist nicht vergleichbar mit einer klassischen steuerfreien Offshore-Firma.

Diese Offshore-Firmen schädigen ggf. Deine Reputation als Unternehmer und US LLC oder auch kanadische LLPs zählen nicht zu den Offshore-Firmen, sondern sind reputable "Onshore"-Firmen!

Und dies erfüllt meine Anforderung der von mir (Sergio von Facchin) entworfenen Flaggentheorie 3.0

Neben der guten Reputation genießt Du als Unternehmer auch volle Diskretion. Mitglieder der US LLC tauchen nicht im Handelregister auf! Hier findet man nur den eingetragenen Manager der LLC!

Bei der Gründung kannst Du entscheiden ob Deine US LLC “member-managed” oder “manager-managed” ist. In den meisten Fällen ist “member-managed” zu bevorzugen.

Manager-managed sollte bevorzugt werden, wenn Du eine andere Person (auch juristische) als Manager nutzen möchtest. 

Und der Manager führt uns wiederum zum Bankkonto. Schließlich kannst Du eine Firma nicht verwenden wenn es kein Konto hat. Eine Einsatzmöglichkeit für eine US LLC ohne Konto könnte eine reine Impressumsfirma sein.

Möchtest Du Deine US LLC aber für Dein Business nutzen, so brauchst Du natürlich ein Geschäftskonto. Dieses lässt sich nur über den Namen des Managers eröffnen.

Dies musst Du bei der Anonymität beachten. Eine voll anonyme Firma geht nur ohne Bankkonto, da bei Änderung des Managers das Änderungsdokument (Amendments genannt) im Handelsregister veröffentlicht wird.

Somit ist es also nicht aus Anonymitätsgründen möglich erst eine US LLC anonym mit einem Treuhand-Manager zu gründen und Konten eröffnen zu lassen, um anschließend den Manager auf sich selber auszutauschen. Die Anonymität ist hier nicht gegeben, da der Wechsel des Managers im Handelsregister veröffentlicht wird.

Bankkonten bekommst Du aber mit einer US LLC bisher noch problemlos! So eröffnet in der Regel Wise ein Geschäftskonto für US LLCs. So erhältst Du eine belgische IBAN Nummer.

In unserem Mitgliederbereich für die Verwaltung Deiner US LLC, bekommst Du dazu ausführliche Informationen und verschiedenste Banken vorgeschlagen sowie die wichtigsten Fehler, welche Du vermeiden solltest. 

In den USA kannst Du mit Anreise direkt vor Ort bei vielen Banken Geschäftskonten eröffnen oder remote bei Mercury.co.

Auch ein PayPal Konto kannst du mit Deiner US LLC beantragen oder auch Stripe, um Kreditkartenzahlungen entgegennehmen zu können.

Direct Debits kannst Du mit GoCardless.com umsetzen.

Bei manchen Anbietern/Banken musst Du eine Office Lease vorzeigen können und/oder eine Steuernummer besitzen (ITIN). Diese private Steuernummer löst aber keine Steuerpflicht in den USA aus, ermöglicht Dir sogar Bonität dort aufzubauen, um auf die sehr guten US Kreditkarten zugreifen zu können.

Die ITIN können wir Dir helfen zu beantragen.

Die Gründung dauert übrigens mit uns zusammen etwa insgesamt 3 bis 14 Werktage, je nach Bundesstaat. Nachdem wir ermittelt haben welcher Bundesstaat der beste für Deine US LLC ist, teilen wir Dir mit wie viel Tage die Gründung in etwa dauern wird.

Die meisten unserer Klienten gründen in Florida, New Mexico oder Wyoming. 

Für die Gründung Deiner US LLC musst Du uns natürlich den Wunschnamen Deiner Firma verraten. Hierzu teilst Du uns bitte 3 Varianten mit. Du kannst natürlich auch vorab das Handelsregister des jeweiligen Bundesstaates durchsuchen. So findest Du heraus ob der gewünschte Name bereits vergeben ist.

Alle Details dazu findest Du hier >>

Wie wird eine US LLC besteuert?

Gründest Du die US LLC nur mit einem Mitglied, hast also eine ein Mann LLC (Single Member Limited Liability Company), so wird diese vom IRS als Disregarded Entity eingestuft. 

Hier werden keine Körperschaftsteuern auf Ebene der LLC erhoben. Wenn die Firma keinen Nexus in den USA auslöst (Steuerpflicht), dann werden die Gewinne an das Mitglied durchgereicht (pass-through) und dieses muss die Einnahmen an ihrem Steuerwohnsitz versteuern.

Hast Du nun einen Steuerwohnsitz in einem Steuerparadies mit keiner Besteuerung, bist in einem territorial besteuerten Land ansässig oder hast überhaupt keinen Steuerwohnsitz als Perpetual Traveler, dann bleibt dieses Einkommen somit steuerfrei. Die Pflicht die Steuern ordnungsgemäß am Steuerwohnsitz zu deklarieren und zu zahlen bleibt beim Mitglied.

Bei geschäftlichen Kunden (B2B) in einem Land außerhalb der USA (zum Beispiel Europa) wird eine reine Nettorechnung ausgestellt, wie man es beim Reverse-Charge-Verfahren kennst. Der Leistungsempfänger bzw. Kunde hat dann die Steuerschuld der Umsatzsteuer und muss diese abführen.

Bei digitalen Produkten welche in die EU verkauft werden gilt das Kundenlandprinzip.

Die USA selber hat keine richtige Umsatzsteuer, sondern eine Sales Tax welche aber nur für physische Produkte in einigen Bundesstaaten gilt.

Wie gründe ich eine US LLC?

Der erste Weg geht direkt über unseren Gründungsservice durch GoodbyeMatrix.

Du kannst auch eine erste Beratung mit unserem Experten buchen, um herauszufinden ob die Gründung einer US LLC das richtige für Dein Vorhaben ist oder nicht. Die Beratungskosten werden dann bei der Gründung mit uns angerechnet. 

Wie viel kostet es eine US LLC zu gründen?

Kosten US LLC gründen mit GoodbyeMatrix:

Einmalige Gründungskosten:
1.847 USD einmalig. Gründung in nahezu alle Bundesstaaten möglich. 
Preise sind bereits inklusive aller Gebühren. Es werden keine weiteren versteckten Kosten erhoben!

Was beinhalten die einmaligen Gründungskosten? 

Beinhaltet:

  • Gründung Deiner LLC, inkl. aller staatlichen Gebühren für die Gründung.
  • Beantragung einer Steuernummer für die Firma (EIN) in der Regel innerhalb von 4 Tagen
  • Sofortiger Zugang zum geschlossenen Mitgliederbereich mit Schritt-für-Schritt US LLC Compliance Anleitungen zum BOI, FBAR, 1120/5472 und vieles mehr!
  • Registered Agent Service für das erste Jahr
  • Private Postadresse USA für Compliance und um Briefe zu empfangen 
  • Supportpaket. Rückfragen zum Betrieb der LLC (keine Rechts- / Steuerberatung, die einer Lizenz bedarf) im ersten Jahr.
  • Empfehlung / Vermittlung Bankkonteneröffnung USA (persönliche Anreise)*
  • Empfehlung für Fintechkonteneröffnungen außerhalb der USA
  • Erinnerungsservice an die Abgabe von BOI, FBAR, 5472 
  • Zugang zu unserer geschlossenen Community
  • Im Folgejahr nach Verlängerung, reichen wir den Annual Report für Dich ein

Jährliche Kosten:

Verlängerung des Premium Betreungs- & Verwaltungspakets ab dem 2ten Jahr: 1397 USD / 12 Monate

Zusatzleistungen: 

Löschung der LLC: $250
Office-Lease: auf Anfrage

* Es ist die letztliche Entscheidung des Bankmitarbeiters, ob dieser einer Kontoeröffnung zustimmt. Im Falle einer Ablehnung bei der ersten Bank, werden Alternativen vorgeschlagen.

Angebot freibleibend und unverbindlich. Für mehr Rückfragen oder Gründung besuche bitte die folgende Webseite

Wie gründe ich eine US LLC selber?

In den USA kannst Du auch selber Deine Firma gründen. Weltweit belegt es Platz 8 im Ease of Doing Business Index 2019.

Eine LLC kann jeder in wenigen Minuten online registrieren wenn Du weißt worauf es ankommt und wie es genau funktioniert. Auf Vor- & Nachteile sind wir detailliert im Video weiter oben eingegangen. Mit unserem neuen eBook kann jeder selber seine US LLC registrieren.

In diesem wird Dir Schritt-für-Schritt erklärt wie Du selber eine US LLC gründen kannst, was die größten Fehler sind und wie Du diese verhinderst.

Durch den Leitfaden erfährst Du:

  • Wie Du Schritt-für-Schritt selber eine US LLC gründest (DIY Anleitung) - mit allen wichtigen Formularen!
  • Wie eine US LLC eine Steuerpflicht in den USA auslösen kann und welche Fehler Du in diesem Zusammenhang unbedingt verhindern musst!
  • Wie Du ein Bankkonto in den USA oder außerhalb der USA erhältst und welche Anforderungen an die Adresse Deiner US LLC gestellt werden.
  • Ob es eine gute Idee ist anonym zu gründen und ob Du es alleine machen kannst oder mit einem Dienstleister?
  • Welcher Bundesstaat interessant ist und Vergleich der beliebtesten Staaten wie Florida, Wyoming, Nevada, Delaware & New Mexico.
  • Wie Du einen passenden Registered Agent findest und dadurch bereits hunderte Euro in den jährlichen Verwaltungskosten sparst
  • Wie Du eine Steuernummer für Dich und Deine US LLC erhältst. Dies ist wichtig, um Bank-, PayPal- & Stripekonten zu eröffnen.
  • Welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, um eine eigene Kredithistorie aufzubauen. So eröffnet sich für Dich die Welt der US Kreditkarten.
  • Welche wichtigen Berichtspflichten Deine US LLC hat und welche Formulare Du verwenden musst
  • Die 10 häufigsten Fehler, welche Dich Kopf und Kragen kosten könnten, Dich in eine Steuerfalle tappen lassen und wie Du sie verhinderst
  • Häufig gestellte Fragen aus unserer Community für Dich beantwortet

Das eBook kannst Du Dir hier sichern, ich möchte Dich aber zusätzlich gerne dazu einladen unser Video weiter oben anzuschauen.

Möchtest Du nicht selber gründen so können wir den Prozess gerne für Dich übernehmen. Nutz dafür unseren professionellen US LLC Gründungs- & Verwaltungservice mit Mitgliederzugang, sodass nichts für Dich schief gehen kann. 


Folge uns:


Unsere wichtigsten Angebote im Überblick

Persönliche Beratung
mit Sergio von Facchin

Vereinbare noch heute ein unverbindliches Gespräch mit uns:

Insiderwissen für Cyber Souveräne
und globale Strategen

Insiderwissen & neuste Trends der Flaggentheorie im GBM Club:

US LLC Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine US Firma

Kanada LLP Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine Firma in Kanada

Staatsbürgerschaft kaufen

Kaufe Dir einen Karibikpass oder andere Pässe mit uns

Investments

Hier findest Du einen Überblick der Investments, welche wir Dir anbieten

Internationale Krankenversicherung

Sichere Dich und Deine Familie bei Auswanderung weltweit ab

Georgien Bankkonto remote eröffnen

Eröffne remote ein Bankkonto in Georgien mit unserer Hilfe

Neuste Beiträge

Kauf einer Staatsbürgerschaft in der Karibik – diese Gesundheitsanforderungen stellen die 5 Staaten

Kauf einer Staatsbürgerschaft in der Karibik – diese Gesundheitsanforderungen stellen die 5 Staaten

Neue territoriale Steuerregeln in Thailand 2024 – wird bald auch Welteinkommen besteuert?

Neue territoriale Steuerregeln in Thailand 2024 – wird bald auch Welteinkommen besteuert?

St. Lucia tritt Abkommen bei & verdoppelt die Kosten für das CBI-Programm

St. Lucia tritt Abkommen bei & verdoppelt die Kosten für das CBI-Programm

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

>