Das Paket zur Bekämpfung der Steuervermeidung oder die “EU Anti-Tax Avoidance Directive” kurz ATAD wurde nun auch in Zypern umgesetzt.

Die ATAD wird in 2 Schritten umgesetzt, aktuell (April 2019) ATAD 1 und noch im Laufe des Jahres bzw. Anfang 2020 dann ATAD 2.

Da es extrem viele Gerüchte und Falschinformationen zu den neuen Richtilinen in Zypern gibt, gerade im Hinblick auf die CFC-Rules (controlled foreign corporation rules – Regeln zur Kontrolle von Auslandsgesellschaften), haben wir uns dazu entschlossen die wichtigsten Punkte hier für Dich zusammenzufassen.

Die Welt der Internationalisierung ist im ständigen Wandel. Dies hat man er zuletzt durch die Einführung von Substanzanforderungen für Offshoreunternehmen gesehen.

In der Zwischenzeit sind so gut wie alle steuerfreien Offshorestandorte nachgezogen und werden auch Substanzanforderungen einführen. Dazu werden wir in absehbarer Zeit mehr veröffentlichen.

Wichtig ist: Du solltest mit den richtigen und kompetenten Partnern zusammenarbeiten und nicht jedem Hans Wurst in einer Facebookgruppe zu viel Beachtung schenken nur weil er meint Ahnung von diesem Thema zu haben.

Nicht umsonst arbeitet GoodbyeMatrix mit den besten Kanzleien und Anwälten in den wichtigsten Jurisdiktionen zusammen (in der Regel arbeiten wir immer mit 2 Kanzleinen an einem Standort, damit unsere Klienten eine bessere und unabhängige Auswahl haben). In Kürze werden wir auch das GoodbyeMatrix Botschafterprogramm genau zu diesem Thema veröffentlichen.

Durch unsere Partner und auch durch viel Eigenrecherche könnnen wir Dir immer die aktuellsten Informationen zukommen lassen und auch mit Dir zusammen eine für Dich langfristige Lösung planen. Am Ende zählt immer das was im Gesetz steht und nicht das was andere vermuten wie es sein könnte.

Kommen wir nun also zu den wichtigsten Fragen:

Was beinhaltet ATAD?

Am 5. April wurde vom Parlament in Zypern ATAD eingeführt. Die folgenden 3 Punkte werden darin behandelt:

1. Interest limitation rule
2. Controlled Foreign Company (CFC) rule
3. General Anti-Abuse rule (GAAR)

Die zweite Implementierung von ATAD wird im Laufe von 2019 vorgenommen werden und wird folgende Punkte beinhalten:

1. Exit taxation provisions – 1 January 2020
2. Hybrid mismatch rules – 1 January 2020
(exception: certain reverse hybrid mismatch provisions – 1 January 2022)

Um den Artikel nicht zu umfangreich zu machen, konzentrieren wir uns hier nur auf den Punkt 2, nämlich die CFC-Rules.

Einige unserer Leser wird dies am meisten interessieren, da viele unserer Klienten nach Zypern ausgewandert sind und der ein oder andere auch Auslandsgesellschaften besitzt.

Zu den weiteren Punkten werden wir bei Bedarf zusätzliche Artikel veröffentlichen. Natürlich können wir Dir immer unabhängig in einer Beratung die volle Tiefe an Informationen zukommen lassen.

Wen betreffen die CFC-Rules?

Findet Anwendung auf:

  • Steuerinländische Gesellschaften in Zypern
  • Permanente Niederlassungen in Zypern von nicht zypriotischen Firmen

Die erste Einführung der ATAD findet nur Anwendung auf juristische Personen, welche körperschaftsteuerpflichtig in Zypern sind, also ansässige Gesellschaften. Bitte beachte den Unterschied zwischen natürlicher Person und juristischer Person.

Eine juristische Person ist eine rechtsfähige Person und wird im Rechtsleben wie eine natürliche Person behandelt. Eine Kapitalgesellschaft wie GmbH oder Limited ist zum Beispiel eine juristische Person.

Eine natürliche Person ist der Mensch in seiner Rolle als Rechtssubjekt.

Eine natürliche Person wie auch eine rechtsfähige juristische Person kann in ihrem Namen handeln und andere Rechtssubjekte wie z.B. Gesellschaften gründen, an diesen beteiligt und Gesellschafter sein.

Auf Zypern übertragen bedeutet dies:

Zypern Non-Dom (natürliche Person mit Wohnsitz in Zypern), dessen ggf. bestehenden Beteiligungen an Auslandsgesellschaften oder dessen Empfang von Dividenden aus dem In- und Ausland. – nicht betroffen von ATAD

Zypern Limited (juristische Person) und dessen Beteiligungen im Ausland – betroffen von ATAD (es gibt Ausnahmen)

Dies bedeutet also, dass natürliche Personen mit Wohnsitz in Zypern weiterhin Auslandsbeteiligungen halten und auch gleichzeitig Gesellschafter einer Zypern Ltd. sein können.

In einigen Facebookgruppen wurde vermehrt seit Monaten darauf hingewiesen, dass das Steuerparadies Zypern zerschlagen werden wird und man nur noch inlandische Gesellschaften nutzen kann.

Die Einführung von ATAD zeigt nun schwarz auf weiß, dass dies nicht der Fall ist und Zypern extrem liberale und unternehmerfreundliche CFC-Rules eingeführt hat.

Wie ist eine ausländisch kontrollierte Firma definiert?

Laut den neuen CFC-Rules ist es eine Firma in einem Niedrigsteuerland, welche einer Gesellschaft in Zypern (z.B. Zypern Ltd.) zu mehr als 50% gehört (Gesellschafteranteile).

Niedrigsteuerland definiert sich aus Sicht von Zypern so: weniger als 50% des Körperschaftsteuersatzes wie in Zypern.

Wichtige Ausnahmen

Die CFC-Regeln finden nur bei größeren Unternehmen Anwendung:

Bei kleinen Unternehmen, welche lediglich einen Jahresgewinn von bis zu 750.000 Euro erwirtschaften, wovon maximal 75.000 Euro aus passiven Quellen stammen dürfen, finden die neuen Regelungen keine Anwendung.

Beispiel:

Die Hokuspokus Steuerfrei Ltd in Larnaca hält 100% der Anteile einer steuerfreien Belize IBC. Die Belize IBC generiert im Jahr mehr also 200.000 Euro passive Einnahmen. Diese fällt nun unter den Regeln der neuen CFC-Rules und die Gewinne (nach Beachtung bestimmter Regeln) müssen in Zypern versteuert werden.

Wenn Du bzw. Deine Gesellschaften darunter fallen, dann können wir Dich an unseren kompetenten Steuerberater in Zypern weiterleiten. Dieser hilft Dir konkret weiter.

Fazit

Welche Auswirkungen haben jetzt die neu eingeführten CFC-Rules für in Zypern residente natürliche Personen?

Keine, denn die CFC-Rules betreffen ausschließlich Unternehmen, nicht die natürliche Person (auch dann nicht wenn diese Non-Dom ist).

Wie Du siehst ist Zypern weiterhin ein interessanter Standort für Unternehmer innerhalb der EU. Es muss aber damit gerechnet werden, dass die EU in Zukunft weitere Anforderungen an seine Mitgliedsstaaten stellen wird.

Bisher hat Zypern diese Anforderungen immer liberal und unternehmerfreundlich gelöst. Durch die neuen Substanzanforderung der EU ist es aktuell nur etwas schwerer geworden Auslandsgesellschaften zu führen.

Lebt eine natürliche Person zum Beispiel in Bulgarien und möchte eine Limited in Zypern nutzen, so muss diese einen lokalen Geschäftsführer und auch Büro unterhalten. Dies müsste man in den meisten Fällen sowieso aus Gesichtspunkten der Anerkennung beim heimischen Finanzamt machen.

Wenn man selber jedoch in Zypern ansässig ist, dann können diese Substanzanforderung sehr leicht gelöst werden. Schließlich kann die Betriebsstätte der Zypern Ltd in der Wohnung des Direktors sein.

Abschließend kann also gesagt werden, dass mit der richtigen Gestaltung bei einem Wohnsitz in Zypern immer noch ohne Probleme Auslandsgesellschaften genutzt werden können.

Auch hat dies keinen Einfluss auf die bevorzugte Behandlung der steuerfreien Vereinnahmung von Dividenden von Non-Doms. Dies bleibt weiterhin bestehen und die CFC-Rules haben darauf keinen Einfluss.

Wenn Du genaue Informationen haben möchtest oder wissen willst inwiefern Zypern für Dich geeignet ist, dann kannst Du Dich gerne jederzeit bei uns für ein Beratungsgespräch melden.

Falls Du Dir noch nicht meine Auswandervideoserie zu Zypern angeschaut hast, dann kann ich Dir vollstens empfehlen dies zu machen. Du findest sie hier ->

Zusätzlich haben wir eine der größten deutschsprachigen Facebookgruppen für lokale Unternehmer und die die dahin auswandern möchten. Du findest unsere Gruppe hier ->


Sergio von GoodbyeMatrix
Sergio von GoodbyeMatrix

Sergio von Facchin ist Autor, Dauerreisender und liebt das freie Leben.

Hier im Blog zeige ich Dir wo Du auf der Welt am besten behandelt wirst, legale Wege der Steueroptimierung, wie Du schnell ein Vermögen aufbaust und ein Leben in totaler Freiheit leben kannst.

Dafür reise ich jährlich in die verschiedensten Länder und berichte über die jeweiligen Gegebenheiten, damit Du diese direkt in Dein Leben integrieren kannst.

Gerne helfe ich Dir auch direkt bei Deiner Situation weiter. Mehr Informationen zu meiner Beratung ->

Leave a Reply

Your email address will not be published.