Digitales Nomaden-Visum in der Tschechischen Republik – Bedingungen & Voraussetzungen

0  Kommentare

Das Zivno-Visum ist eigentlich ein Gewerbeerlaubnis-Visum, ermöglicht aber auch digitalen Nomaden einen Aufenthalt für maximal ein Jahr. EU-Bürger benötigen kein Visum, um sich in Tschechien niederzulassen. Alle, die keinen EU- oder EWR-Pass haben, müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Nachweis eines Bankguthabens von mindestens 124.500 CZK (rund 5,650 $)
  • alle Unterlagen müssen ins Tschechische übersetzt werden
  • polizeiliches Führungszeugnis
  • nach der Genehmigung Anmeldung einer freiberuflichen Tätigkeit beim tschechischen Gewerbeamt

Der Antrag muss relativ langfristig bei einer Botschaft oder einem Konsulat des Landes eingereicht werden. Die Beamten lassen sich mit der Bewilligung 90 bis 120 Tage Zeit und verlangen eine Visagebühr in Höhe von 1.000 CZK (etwa 45 $). Enthalten ist auch ein Einwanderungsinterview auf der Botschaft.

Eine Verlängerung auf zwei Jahre ist beim tschechischen Innenministerium möglich. Wer sich mindestens 183 Tage im Jahr in Tschechien aufhält, wird steuerpflichtig. Es wird das Welteinkommen mit 15 bis 23 % besteuert. 

Für Tschechien sprechen relativ niedrige Lebenshaltungskosten. Zudem verfügt das Land über ein sehr leistungsfähiges Internet. Zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, Städte wie Prag, das Bier und zauberhafte Landschaften machen einen Aufenthalt lohnenswert.

Webseite

Auflistung von 43 Ländern, in welchen Du ein Digitales Nomaden-Visum erhalten kannst: Zur Liste >>


Persönliche Beratung mit Sergios Team vereinbaren

Vereinbare noch heute ein unverbindliches Gespräch mit uns:

Trotz und wegen einer unfreien Welt:

Kreiere Deinen perfekten Plan B -
Schütze Deine Familie, Freiheit und Finanzen!

Erhalte jeden Monat neue exklusive Einblicke in die Welt der internationalen Möglichkeiten, um das Zepter der Souveränität wieder selber in der Hand zu halten.


Folge uns:

Verwandte Beiträge

Neuste Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Über

Sergio von Facchin

2016 bin ich aus Deutschland ausgewandert und seitdem lebe ich einen internationalen Lebensstil als Perpetual Traveler und nach den Grundsätzen der Flaggentheorie. Für Dich als Leser besuche & untersuche ich die besten Länder der Welt zum LebenGeschäfte machenzur Vermögenssicherung & für Investments.


SOFORTIGE GELDSICHERUNG DURCH
EDELMETALLE IM AUSLAND & WIE DU DAMIT
AUCH NOCH EINKOMMEN GENERIERST

Exklusiver Vortrag zum Enteignungsschutz von Sergio von Facchin

>