Von der Residenzbesteuerung bis Non-Dom – Das sind die unterschiedlichen Steuersysteme weltweit

0  Kommentare

Weltweit gibt es verschiedene Steuersysteme. Einen ausführlichen Beitrag haben wir bereits hier dazu verfasst. In dieser Kurzübersicht möchte ich Dir die weltweit wichtigsten Arten der Besteuerung aufzeigen.

Es ist ein wichtiges Puzzlestück, welches Du unbedingt für Deine Internationalisierung verstehen musst.

GoodbyeMatrix Club Inhalt

Auf dieses Video und viel mehr hast Du Zugriff als GoodbyeMatrix Club Mitglied.

Im Video erkläre ich die Grundkonzepte der internationalen Besteuerung und welche Steuersysteme es gibt. Wir werfen einen Blick darauf welche die besten Steuersysteme für einen legalen Steuerausstieg sind, zusätzlich welche anderen Faktoren wichtig sind um ein neues Aufenthaltsland zu finden.

Du bist bereits Clubmitglied?
Hier kannst Du Dich einloggen >>

Nach Staatsbürgerschaft

Eine Besteuerung, welche sich allein nach Staatsbürgerschaft der Person und nicht nach dem Wohnsitz richtet, gibt es lediglich in 4 Ländern dieser Welt. Es sind:

  • USA
  • Eritrea
  • Myanmar
  • Ungarn

Ungarn bemüht sich ebenfalls um eine solche Regelung, ist aber genau genommen ein Sonderfall in dieser Konstellation.

Voraussetzung hierfür ist, dass die betreffenden Personen keine zweite Staatsbürgerschaft oder keinen gewöhnlichen Wohnsitz in einem Land mit Doppelbesteuerungsabkommen mit Ungarn besitzt.

Nach der Residenz & Lebensmittelpunkt

In allen europäischen und meisten anderen Ländern gilt die so genannte Residenzbesteuerung.

Diese Form der Steuer sieht vor, dass alle Personen mit Wohnsitz bzw. gewöhnlichem Aufenthalt oder Lebensmittelpunkt innerhalb des jeweiligen Landes grundsätzlich unbeschränkt, mit ihrem WELTWEITEN Einkommen, steuerpflichtig sind.

Territoriale Besteuerung

Über 40 Nationen wenden hingegen die Territorialbesteuerung an.

In diesem Besteuerungssystem sind im Ausland erzielte Einnahmen steuerfrei, besteuert werden lediglich Einkünfte aus Inlandsgeschäften. Die Unterscheidung von Inlands- und Auslandseinkommen variiert von Land zu Land.

Interessante Staaten sind:

Non-Dom Steuersystem

Eine interessante Form der Besteuerung ist das so genannte Non-Dom-System. Dieses Steuersystem hat seine Ursprünge in Großbritannien und ist eingeschränkt in den Ländern des ehemaligen Empire weiterhin verbreitet.

In Zypern gilt aktuell das lukrativste Non-Dom-System. Das ursprüngliche System sieht vor, dass alleine der Teil des ausländischen Einkommens besteuert wird, der für die Lebenserhaltungskosten in das Land eingeführt wurde.

Die restlichen Einnahmen aus Auslandsgeschäften bleiben steuerfrei.

Ohne Einkommensteuer

Natürliche Personen müssen in weltweit 20 Ländern keinerlei Einkommenssteuer bezahlen. So zum Beispiel in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Weiterführende Artikel:

4 Steuersysteme weltweit >>


Folge uns:


Unsere wichtigsten Angebote im Überblick

Persönliche Beratung
mit Sergio von Facchin

Vereinbare noch heute ein unverbindliches Gespräch mit uns:

Insiderwissen für Cyber Souveräne
und globale Strategen

Insiderwissen & neuste Trends der Flaggentheorie im GBM Club:

US LLC Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine US Firma

Kanada LLP Gründung

0 % Steuern & Bürokratiefreiheit durch Deine Firma in Kanada

Staatsbürgerschaft kaufen

Kaufe Dir einen Karibikpass oder andere Pässe mit uns

Investments

Hier findest Du einen Überblick der Investments, welche wir Dir anbieten

Internationale Krankenversicherung

Sichere Dich und Deine Familie bei Auswanderung weltweit ab

Georgien Bankkonto remote eröffnen

Eröffne remote ein Bankkonto in Georgien mit unserer Hilfe

Neuste Beiträge

Staatsbürgerschaft in der Karibik kaufen: Die neuen Preise in der Übersicht

Staatsbürgerschaft in der Karibik kaufen: Die neuen Preise in der Übersicht

Wiedereinführung Wehrpflicht Deutschland: Wie Du Deine Freiheit und die Deiner Kinder schützen kannst

Wiedereinführung Wehrpflicht Deutschland: Wie Du Deine Freiheit und die Deiner Kinder schützen kannst

St. Lucia Staatsbürgerschaft kaufen: Heute letzte Chance zu alten Preisen!

St. Lucia Staatsbürgerschaft kaufen: Heute letzte Chance zu alten Preisen!

Antigua & Barbuda Staatsbürgerschaft kaufen: 30 Tage mehr Zeit vor Preiserhöhung!

Antigua & Barbuda Staatsbürgerschaft kaufen: 30 Tage mehr Zeit vor Preiserhöhung!

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]

>