Weltweit gibt es verschiedene Steuersysteme. Einen ausführlichen Beitrag haben wir bereits hier dazu verfasst. In dieser Kurzübersicht möchte ich Dir die weltweit wichtigsten Arten der Besteuerung aufzeigen.

Es ist ein wichtiges Puzzlestück, welches Du unbedingt für Deine Internationalisierung verstehen musst.

Nach Staatsbürgerschaft

Eine Besteuerung, welche sich allein nach Staatsbürgerschaft der Person und nicht nach dem Wohnsitz richtet, gibt es lediglich in 4 Ländern dieser Welt. Es sind:

  • USA
  • Eritrea
  • Myanmar
  • Ungarn

Ungarn bemüht sich ebenfalls um eine solche Regelung, ist aber genau genommen ein Sonderfall in dieser Konstellation.

Voraussetzung hierfür ist, dass die betreffenden Personen keine zweite Staatsbürgerschaft oder keinen gewöhnlichen Wohnsitz in einem Land mit Doppelbesteuerungsabkommen mit Ungarn besitzt.

Nach der Residenz & Lebensmittelpunkt

In allen europäischen und meisten anderen Ländern gilt die so genannte Residenzbesteuerung.

Diese Form der Steuer sieht vor, dass alle Personen mit Wohnsitz bzw. gewöhnlichem Aufenthalt oder Lebensmittelpunkt innerhalb des jeweiligen Landes grundsätzlich unbeschränkt, mit ihrem WELTWEITEN Einkommen, steuerpflichtig sind.

Territoriale Besteuerung

Über 40 Nationen wenden hingegen die Territorialbesteuerung an.

In diesem Besteuerungssystem sind im Ausland erzielte Einnahmen steuerfrei, besteuert werden lediglich Einkünfte aus Inlandsgeschäften. Die Unterscheidung von Inlands- und Auslandseinkommen variiert von Land zu Land.

Interessante Staaten sind:

Georgien
Paraguay
Panama
Malaysia
Philippinen

Non-Dom Steuersystem

Eine interessante Form der Besteuerung ist das so genannte Non-Dom-System. Dieses Steuersystem hat seine Ursprünge in Großbritannien und ist eingeschränkt in den Ländern des ehemaligen Empire weiterhin verbreitet.

In Zypern gilt aktuell das lukrativste Non-Dom-System. Das ursprüngliche System sieht vor, dass alleine der Teil des ausländischen Einkommens besteuert wird, der für die Lebenserhaltungskosten in das Land eingeführt wurde.

Die restlichen Einnahmen aus Auslandsgeschäften bleiben steuerfrei.

Ohne Einkommensteuer

Natürliche Personen müssen in weltweit 20 Ländern keinerlei Einkommenssteuer bezahlen.

Weiterführende Artikel:

4 Steuersysteme weltweit ->


Sergio von GoodbyeMatrix
Sergio von GoodbyeMatrix

Sergio von Facchin ist Autor, Dauerreisender und liebt das freie Leben.

Hier im Blog zeige ich Dir wo Du auf der Welt am besten behandelt wirst, legale Wege der Steueroptimierung, wie Du schnell ein Vermögen aufbaust und ein Leben in totaler Freiheit leben kannst.

Dafür reise ich jährlich in die verschiedensten Länder und berichte über die jeweiligen Gegebenheiten, damit Du diese direkt in Dein Leben integrieren kannst.

Gerne helfe ich Dir auch direkt bei Deiner Situation weiter. Mehr Informationen zu meiner Beratung ->

    1 Response to "Von Der Residenzbesteuerung Bis Non-Dom – Das Sind Die Unterschiedlichen Steuersysteme Weltweit"

Leave a Reply

Your email address will not be published.